Neues Design für Sichtweise!

Es gibt endlich mal wieder Neuerungen hier auf dem Blog. Mittlerweile betreibe ich diesen Fotoblog seit über 3 Jahren und seit dieser Zeit sind immer mehr Features hinzu gekommen, nur das Design hatte sich bisher nicht geändert. Vielleicht habt ihr die Vorschau schon gesehen, als ihr zwischen Mittwoch und Freitag hier vorbei geschaut habt. In den letzten Tagen hatte euch dann aber eine Meldung des Wartungsmodus erreicht und es war Endstation. Ich wollte einfach in Ruhe am Blog arbeiten können.

Nun habe ich es allerdings vorerst geschafft und ich kann den Blog wieder auf die Öffentlichkeit loslassen. Hinsichtlich der Bedienung hat sich nicht viel verändert. Der Großteil ist am gleichen Fleck geblieben und das war mir auch wichtig gewesen. Ich wollte ein frischeres Design mit einigen netten Neuerungen, jedoch nix komplett Neues. Schließlich soll es auch immer noch ein Blog bleiben.

Ganz oben findet ihr nun die neusten 3 Artikel. Dieses Feature hatte ich mir eigentlich schon länger gewünscht, weswegen ich mich nun auch endlich an die Arbeit dazu gemacht habe. Des Weiteren gibt es jetzt Titelbilder zu den jeweiligen Artikeln und man bekommt einen ersten Eindruck, was einen im weiteren Text erwartet. Bisher habe ich es noch nicht geschafft alle Artikel aus der Vergangenheit diesbezüglich aufzuarbeiten, wird aber in der nächsten Zeit noch geschehen. Außerdem werden mit der Zeit sicherlich weitere Neuigkeiten ergänzt und ich versuche den Blog besser zu gestalten.

Spielt einfach ein wenig damit rum…denn das Wichtigste nun zum Schluss…euer Feedback!

Was haltet ihr vom neuen Design? Was gefällt euch oder auch nicht? Oder was fehlt vielleicht bisher komplett?

4 Gedanken zu „Neues Design für Sichtweise!“

  1. Hallo,

    also im vergleich zum Design davor ist es auf jeden fall moderner geworden.

    Allerdings finde ich es schade das den Artikeln selbst nur so wenig Platz eingeräumt wird. links und rechts sind große Flächen, weiß oder schwarz welche teilweiße ungenutzt sind. Der Artikel sieht teilweiße etwas dazwischen gequetscht aus. Außerdem lenkt gerade die sehr dominante schwarze linke Seite, deren Sinn ich noch nicht ganz verstanden habe, ab.
    Ohne diesen schwarzen Balken fände ich das ganze sehr gelungen, da die Artikel dann mehr Raum haben und es übersichtlicher werden würde.

    Die Mobile Version finde ich hingegen sehr gut!

    Gruß, Marcel

    1. Hey Marcel,

      vielen Dank für dein Feedback. Ich bin immer noch am Optimieren und dabei interessieren mich natürlich die Gedanken Anderer ganz besonders! Mit dem linken schwarzen Balken habe ich mir auch schon gedacht. Ich habe gerade mal eine neue Version eingestellt, ohne diesem Designelement und den Blogartikeln mehr Platz gegeben. Was hälst du nun davon?

      Grüße und besten Dank,
      Steve

        1. Ja klar doch 🙂
          Das Design soll ja auch nicht nur mir gefallen, sondern vor allem den Lesern. Daher freu ich mich natürlich über alle Anregungen und da es auch mit meinen Vorstellungen passte, habe ich es direkt mal umgesetzt, um zu schauen wie das ganze wirkt. 🙂
          Also…ihr könnt mir immer Anregungen mitgeben und ich versuche so gut es geht darauf einzugehen…auch bei meinen anderen Artikeln etc.
          Grüße…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.